Panorama

Essener Messe zeigt 1100 Neuheiten Beliebtheit von Brett- und Kartenspielen ist ungebrochen

Im Zeitalter von digitalen Spielekonsolen wie Playstation und Xbox mögen viele denken, "Mensch ärgere dich nicht" und "Monopoly" hätten ausgedient. Ein Irrtum. Über 910 Aussteller aus 41 Nationen präsentieren auf der Spielemesse in Essen 1100 Neuheiten und werden bis Sonntag gut 160.000 Fans von Karten und Würfeln anlocken.
Videos meistgesehen
Alle Videos