Spiele

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Spiele

imago0047301563h.jpg
31.05.2020 19:23

"Justice for George"-Armbinde McKennie droht Ärger wegen Protestaktion

Der Tod von George Floyd sorgt in den USA seit Tagen für landesweite Proteste. Als Zeichen gegen Rassismus trägt Schalke-Profi McKennie im Spiel gegen Bremen eine Armbinde. Nun prüft der DFB mögliche Konsequenzen, denn politische Botschaften auf dem Platz sind eigentlich verboten.

c0c29b482970066ca3788f301dc03b0f.jpg
31.05.2020 15:54

Keine Teilnahme als "Zuschauer" Moskau reagiert kühl auf Trumps G7-Idee

Nach dem Platzen des G7-Gipfels im Juni bringt US-Präsident ein neues Gipfel-Format ins Spiel - unter anderem mit Russland als Teilnehmer. Doch Moskau reagiert verhalten. Sein Land könne nur unter bestimmten Bedingungen teilnehmen, erklärt ein führender russischer Außenpolitiker.

8c394388b8e6c3f71afe66595ce0d6e2.jpg
31.05.2020 11:53

Flick toppt sogar Guardiola Der FC Bayern lässt Uli Hoeneß groß träumen

Die Laune beim FC Bayern könnte derzeit nicht besser sein. Nach der perfekten Woche mit neun Punkten ist die achte Meisterschaft in Serie nur noch Formsache. Dennoch bemühen sich der Trainer und die Spieler darum, nicht nachzulassen. Ex-Präsident Uli Hoeneß sieht derweil großes heranwachsen.

imago0047183595h.jpg
30.05.2020 18:15

"Es ist beängstigend" Die klassische Formel 1 steht auf dem Spiel

Anfang Juli soll die Formel 1 mit zwei Rennen in Spielberg starten. Die Genehmigung, in Österreich zu fahren, ist ein bedeutender Fortschritt beim Versuch, die Saison 2020 zu retten. Und das Bemühen darum ist für die Königsklasse alternativlos. Eine Analyse von Torben Siemer

Auf der Eckfahne ist das Logo des 1. FC Köln zu sehen. Foto: Christophe Gateau/dpa
30.05.2020 16:37

"Zu 99,9 Prozent" sicher Zwei weitere Kölner Fußballer hatten Corona

Vier Spieler des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln waren bereits mit dem Coronavirus infiziert. Nach den beiden Anfang Mai bekannt gewordenen Fällen ergeben Antikörper-Tests nun zwei weitere Nachweise auf eine Erkrankung. Beide Spieler seien symptomfrei geblieben, wann sie sich infiziert hatten, ist unklar.

80ef3c3b11d1f4fbcc80f8ec6c740a0e.jpg
30.05.2020 10:26

Torwart-Irrsinn auf Schalke Und jetzt soll's wohl Nübel wieder richten

Beim FC Schalke 04 geht das Torhüter-wechsel-dich-Spiel wohl weiter. Nach mehreren Patzern von Markus Schubert in der Fußball-Bundesliga dürfte gegen Werder Bremen wieder der eigentliche Stammkeeper Nübel im Tor stehen. Dabei schien dessen Karriere bei den Königsblauen schon vorbei.

imago0041170343h.jpg
30.05.2020 08:56

Neururer analysiert die Krise Der brutale Absturz des FC Schalke 04

Zehn Spiele ohne Sieg, dabei 3:24 Tore: Der FC Schalke 04, noch in der Hinrunde für engagierten Fußball gefeiert, ist Schlusslicht der Rückrundentabelle. Peter Neururer, einst selbst Coach der Gelsenkirchener, ist überzeugt, dass die Verantwortlichen diese kritische Phase meistern werden.

130709646.jpg
29.05.2020 20:16

Ufa-Chef Nico Hofmann "Wer sich küsst, muss sich testen lassen"

Mit strengen Hygienevorschriften hat die Filmbranche wieder mit Drehs begonnen. Filmproduzent und Regisseur Nico Hofmann verrät, wie das Arbeiten am Set aussieht. Worüber Produzenten und Sender sich in der Pandemie freuen, und warum Corona als Filmstoff erst in Jahren eine Rolle spielen wird.

imago0046398703h.jpg
29.05.2020 17:12

Grünes Licht, Guardiola, Everton Drei Schritte fehlen Klopp zur Krönung

Wenn alles optimal läuft für Jürgen Klopp, feiert er im ersten Spiel nach der Corona-Pause die englische Meisterschaft. Für den FC Liverpool wäre es der erste Premier-League-Titel. Und das auch noch im Merseyside-Derby gegen den FC Everton. Doch bis dahin gilt es mehrere Hürden zu überwinden.

imago0045643301h.jpg
29.05.2020 16:08

"Das grenzt an Rufschädigung" Polter erzwingt Richtigstellung von Union

Stürmer Sebastian Polter wehrt sich mithilfe eines Anwalts gegen seinen Klub. Der 1. FC Union Berlin muss eine Mitteilung veröffentlichen, nachdem der Fußball-Bundesligist den Spieler aus dem Kader strich und als "unsolidarisch" bezeichnete. Trotzdem trainiert er weiter mit dem Team.