Panorama

Spektakuläre Bilder Chinesen sprengen zugefrorenen Fluss

Ein tiefes Grollen donnert durch das Flusstal, meterhohe Fontänen schießen aus dem Wasser. Auf einer Länge von fünf Kilometern sprengen Grenzschutztruppen der chinesischen Befreiungsarmee die Eisdecke eines Flusses an der Grenze zu Russland. Mit der aufwendigen Aktion sollen die Bewohner der Region vor Überschwemmungen geschützt werden.
Videos meistgesehen
Alle Videos