Schweine als Crashtest-Dummys in China.jpg

Crashtest mit lebenden Tieren Chinesische Forscher nutzen Schweine als Dummys

Eine chinesischer Forschergruppe setzt lebendige Schweine als Crashtest-Dummys ein. Den Tieren werden Beruhigungsmittel gespritzt, ehe sie mit bis zu 50 km/h gegen eine Wand knallen. Die Hälfte von ihnen stirbt sofort.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen