Panorama

Höttges zur Corona-App-Entwicklung "Da gingen Dinge, die gingen vorher nicht"

Nach langen Vorbereitungen startet in Deutschland die staatliche Corona-Warn-App zum freiwilligen Verwenden für alle Bürger. Sie soll einen Wiederanstieg der Infektionszahlen verhindern. Maßgeblich an der Entwicklung beteiligt sind die Deutsche Telekom und SAP. ntv spricht mit Telekom-Chef Höttges.
Videos meistgesehen
Alle Videos