Panorama

"Lebendig enthäutet" Deutschlands "grüne Wüsten" geraten in die Kritik

Der deutsche Wald ist nachhaltig geschwächt. Jahrzehntelang werden Monokulturen angelegt, die dem hiesigen Klima nicht gewachsen sind. Ein entrüsteter Förster spricht nun von "Massenbaumhaltung" - und sät Unmut in den eigenen Reihen.
Videos meistgesehen
Alle Videos