Panorama

"Anti-Abschiebe-Industrie" Dobrindt schlägt Söder beim "Unwort des Jahres 2018"

Das "Unwort des Jahres" 2018 heißt "Anti-Abschiebe-Industrie" - eine Wortkreation von CSU-Landesgruppenchef Dobrindt, um Flüchtlingshelfer zu kritisieren. Zu den Favoriten zählte ein weiterer Ausdruck aus der aktuellen Flüchtlingsdebatte, ebenfalls von einem CSU-Politiker verwendet.
Videos meistgesehen
Alle Videos