Panorama

Lage teilweise außer Kontrolle Epidemiologe: Für Trendwende muss der Lockdown kommen

Die Zahl der Neuinfektionen sinkt zum dritten Mal in Folge. Doch von einer Trendwende will Epidemiologe Timo Ulrichs noch nicht sprechen. Diese sei wahrscheinlich nur durch einen Lockdown zu erreichen, so der Experte. In Thüringen und Sachsen werde dem Virus zu wenig Einhalt geboten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.