$RIRU0EY.JPG

Mehrere Menschen werden vermisst Erdrutsch in Italien spült Autos und Busse ins Meer

Unmengen an Regen weichen die Erdmassen auf Ischia auf - und lässt sie schließlich als Schlammlawinen auf das Meer zurollen. Autos und Laternen werden mitgerissen. Nach dem Unglück wird eine Tote geborgen. Die Suche nach den Vermissten wird derzeit durch das Wetter erschwert.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen