Studie in den USA läuft an Erste Testperson erhält möglichen Corona-Impfstoff

Als weltweit erste Testperson bekommt die US-Amerikanerin Jennifer Haller einen möglichen Impfstoff gegen das Coronavirus injiziert. Sie ist eine von insgesamt vier Freiwilligen, die an der Studie teilnehmen. Tests und Entwicklung werden wohl noch über ein Jahr in Anspruch nahmen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen