Panorama

"Qualität der Brutalität nimmt zu" Ex-Türsteher kämpft gegen Jugendgewalt

In Wenden erwürgt ein 14-Jähriger seinen Mitschüler - wohl aus Liebesfrust. Taten wie diese machen immer häufiger Schlagzeilen. Den Anstieg der Brutalität kann auch Carsten Stahl bezeugen. Der Präventionstrainer will Jugendlichen den richtigen Umgang mit Ärger beibringen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.