Panorama

"Qualität der Brutalität nimmt zu" Ex-Türsteher kämpft gegen Jugendgewalt

In Wenden erwürgt ein 14-Jähriger seinen Mitschüler - wohl aus Liebesfrust. Taten wie diese machen immer häufiger Schlagzeilen. Den Anstieg der Brutalität kann auch Carsten Stahl bezeugen. Der Präventionstrainer will Jugendlichen den richtigen Umgang mit Ärger beibringen.
Videos meistgesehen
Alle Videos