Panorama

"Hassrede und Gewaltanstiftung" Facebook löscht Kanäle und Konten von "Querdenkern"

Mit einer großangelegten Löschaktion geht Facebook gegen Verschwörungstheorien und Falschinformationen vor. Die Plattform stuft Aktivitäten der "Querdenken"-Bewegung als "schädlich" ein und entfernt Kanäle und Konten. Derweil macht ein US-Star mit einem umstrittenen Corona-Post Schlagzeilen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.