Panorama

Meterhohe Flammen in Hamburg Flüchtlingsunterkunft brennt nieder - ein Toter

In Hamburg bricht ein Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft aus. Als die Feuerwehr eintrifft, schlagen die Flammen bereits meterhoch aus dem Gebäude. Ein 27-Jähriger kommt ums Leben. Die Brandursache wird noch ermittelt.
Videos meistgesehen
Alle Videos