Panorama

Papst zu Ehe und Sexualität "Gott liebt das frohe Genießen des Menschen"

Auf 189 Seiten verewigt Papst Franziskus seine Gedanken zum Thema Ehe, Sexualität und Familie. "Amoris Laetitia", die Freude der Liebe, heißt das mit Spannung erwartete Lehrschreiben. Am Status Quo rüttelt das katholische Kirchenoberhaupt darin nicht, geht aber kompromissbereit auf die Gläubigen zu.
Videos meistgesehen
Alle Videos