Panorama

Mobilitätsforscher zur Radwegen "Haben panische Angst, dem Auto etwas Raum zu nehmen"

Der Mobilitätsforscher Andreas Knie sieht die geplanten Investitionen des Bundes in Fahrrad-Infrastruktur als deutlich zu gering an. Er stellt im Interview dar, welche Folgen ein intensiveres Fördern für deutsche Innenstädte und auch die ansässigen unternehmen haben könnte.
Videos meistgesehen
Alle Videos