Panorama

Illegale Ladenöffnungen geplant Händler rufen zu Anti-Lockdown-Aktion auf

Bundesweit rufen Einzelhändler und Gastronomen zu Ladenöffnungen trotz Lockdowns auf. Die Aktion "Wir machen auf" wird von Zehntausenden unterstützt, darunter auch viele sogenannte "Querdenker". Bei illegalen Öffnungen drohen jedoch hohe Bußgelder.
Videos meistgesehen
Alle Videos