Panorama

Deiche "weich wie Pudding" Hitzacker erwartet den Scheitelpunkt

Die Lage in den Hochwassergebieten entlang der Elbe bleibt kritisch, die gewaltige Flutwelle rollt auf Norddeutschland zu. In Hitzacker wird am Mittag der Scheitelpunkt erwartet, bisher halten die Deiche, aber der Druck ist enorm. Auch in Lauenburg steigen die Pegel an, Wasser läuft in die Stadt. Etwas Entlastung bringt der Deichbruch bei Fischbeck, durch den gewaltige Wassermassen ins Hinterland abfließen. Auch in Regionen, in denen das Wasser bereits sinkt, gibt es keine Entwarnung.
Videos meistgesehen
Alle Videos