Panorama

Evakuierung der Gebiete um Oroville Höchster Staudamm der USA droht zu brechen

Die Lage in den von einer Überschwemmung bedrohten Gebieten am Oroville-Staudamm im Norden des US-Bundesstaats Kalifornien ist weiter angespannt. Nach wochenlangen schweren Regenfällen ist das Reservoir des 235 Meter hohen Staudamms etwa 120 Kilometer nördlich der kalifornischen Hauptstadt Sacramento randvoll.
Videos meistgesehen
Alle Videos