"Essen manchmal fünf Tage nicht" Hunger zeigt in Nord-Uganda sein grausames Gesicht

In Teilen Ugandas herrscht blanke Not: Nahrungsrationen sind so rar, dass Mütter ihre Kinder allein lassen müssen, um in der nächsten Stadt doch noch etwas Essbares aufzutreiben - oft ohne Erfolg. In der Region Karamoja zeugen Dutzende neue Gräber von Hungertoten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen