Panorama

Pünktlich zu Halloween Immobilienfirma versteigert Geisterstadt in den USA

Seit 1998 ist Johnsonville im US-Bundesstaat Connecticut unbewohnt. Ursache ist ein Blitzeinschlag, der die Produktion in der ortsansässigen Garnfabrik zum Erliegen brachte. Jetzt zu Halloween wird die Geisterstadt versteigert. Die derzeitigen Besitzer am Halloween-Tag auf einen besonders hohen Erlös.
Videos meistgesehen
Alle Videos