Panorama

Streit um Astrazeneca-Wirkstoff Impf-Vorzug von Jüngeren "nicht unwahrscheinlich"

Im Streit um die Wirkung des Corona-Impfstoffs von Astrazeneca könnten am Ende jüngere Menschen profitieren. Weil Belege für die Wirksamkeit bei älteren Menschen fehlen, könnte der Impfstoff nicht für Über-60-Jährige zugelassen werden. ntv-Reporterin Tamara Bilic fasst die aktuelle Lage zusammen.
Videos meistgesehen
Alle Videos