Panorama

Umweltauflagen nicht beachtet Indien lässt Luxushochhäuser sprengen

Die Behörden im südindischen Bundesstaat Kerala lassen zwei Hochhaus-Komplexe mit 343 Luxuswohnungen sprengen. Der Grund sind nicht eingehaltene Bauvorschriften - die Gebäude stehen zu nahe am Wasser. Es ist die bisher größte Abrissaktion aus Umweltschutzgründen in Indien.
Videos meistgesehen
Alle Videos