Wetter

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wetter

Themenseite: Wetter

picture alliance / dpa

124964662.jpg
18.10.2019 20:50

Behinderungen im Bahnverkehr Der Norden stürmt ins Wochenende

Ein kräftiger Herbststurm sorgt für Störungen im norddeutschen Bahnverkehr. Einschränkungen gibt es unter anderem auf der Strecke von Hamburg nach Berlin, genauso wie in Hansestadt selbst. Auf der Nordsee müssen auch Helgoland-Passagiere umplanen.

0292b89e4fb163d36cdd1275390d14ec.jpg
17.10.2019 15:54

Winterreifen-Zeit beginnt Nebel, Schauer, Sonne

Nun kommt der Herbst mit Macht: Die meiste Sonne scheint am Wochenende noch in Ostdeutschland. Ansonsten ist es mehrheitlich durchwachsen. Für den Monatswechsel zeichnet sich ein deutlicher Temperaturrückgang ab.

125520630.jpg
13.10.2019 16:47

Wetterwoche im Schnellcheck Oktober zeigt sich noch etwas golden

Der "goldene Oktober" setzt sich zu Beginn der neuen Woche fort: Es bleibt zunächst ungewöhnlich warm. Doch dann wird das Wetter unbeständiger. Die Temperaturen kühlen sich ab und bringen Schauer mit. Am Wochenende kann es dafür noch einmal freundlicher werden. Von Björn Alexander

6e4ef8730300ccdc04909bf12190113c.jpg
12.10.2019 08:17

Überflutungen und erster Toter Taifun "Hagibis" stürmt Japan ins Chaos

Es sind die ersten Ausläufer, doch schon jetzt sind zahlreiche Landstriche verwüstet: Der besonders starke Taifun "Hagibis" bewegt sich unaufhaltsam auf das japanische Festland zu. Die Behörden warnen vor einer "schweren Katastrophe". Ein Mensch ist den Naturgewalten bereits zum Opfer gefallen.

110271280.jpg
10.10.2019 16:18

Bis zu 25 Grad Die Sonne meldet sich zurück

Zum Wochenende nimmt der goldene Oktober Anlauf. Besonders im Süden und Südosten dominiert die Sonne. Die Temperaturen können stellenweise sogar sommerliche 25 Grad erreichen. Das schönt die Sonnenbilanz, schließlich ist der Oktober bisher zu kalt gewesen.

125192052.jpg
06.10.2019 16:00

Wetterwoche im Schnellcheck Goldenes Herbstwetter kündigt sich an

Die Woche startet weiter unbeständig und teilweise sehr nass. Zumindest im Süden und Südosten macht der Regen aber gegen Ende der Woche der Sonne Platz. Im übrigen Land bleibt es zwar weiterhin eher durchwachsen. Doch auch hier sollte es für etwas mehr Sonne reichen. Von Björn Alexander

d9b90d0de905a62248eeceb50462dc6d.jpg
02.10.2019 16:21

Ex-Hurrikan bringt Regen "Lorenzo" vermiest das lange Wochenende

Wer über das lange Wochenende in Deutschland bleibt, sollte sich ein paar Drinnen-Aktivitäten überlegen: Der Ex-Hurrikan "Lorenzo" kommt von den Azoren. Die hohen Windgeschwindigkeiten hat er zwar nicht mehr im Gepäck. Ungemütlich wird es aber trotzdem.

54293794.jpg
29.09.2019 14:54

Wetterwoche im Schnellcheck Erstes Sturmtief fegt über Deutschland

Das erste Sturmtief des Jahres bringt Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 Kilometern in der Stunde - und könnte durchaus Schaden anrichten, warnt n-tv Meteorologe Björn Alexander. Auch sonst zeigt sich der Herbst von seiner ungemütlichen Seite. Von Björn Alexander

124764021.jpg
26.09.2019 17:25

Sonniger Süden, grauer Norden Die Herbststürme kommen

Der Herbst hat Deutschland erreicht: Die Winde frischen teils heftig auf und die Temperaturen fallen. Ungemütlich und zum Teil gefährlich kann es in Wäldern werden. Nur im Süden sind die Aussichten etwas besser, so n-tv Meteorologe Björn Alexander.

imago82108260h.jpg
22.09.2019 16:35

Wetterwoche im Schnellcheck Herbst zeigt seine ungemütliche Seite

Vorbei ist es mit dem milden Spätsommer. Nicht nur auf dem Papier beginnt in der kommenden Woche der Herbst: Statt Dauersonne kündigen sich Regen und Wind an. Für die trockenen Böden bedeutet das aber etwas Entspannung, sagt n-tv Meteorologe Björn Alexander. Von Björn Alexander

122839276.jpg
15.09.2019 16:30

Wetterwoche im Schnellcheck Der Herbst zeigt sich in ganzer Pracht

Der kalendarische Herbstbeginn kündigt sich an: In der kommenden Woche wird das Wetter wechselhaft und teils stürmisch. Während zeitweise schon mit erstem Bodenfrost zu rechnen ist, könnte am Wochenende wieder an der 30-Grad-Marke gekratzt werden, sagt n-tv Meteorologe Björn Alexander. Von Björn Alexander

123415820.jpg
12.09.2019 15:54

Altweibersommer am Wochenende Die 30-Grad-Marke wackelt nochmal

Während Spanien noch immer von Unwettern geplagt wird, hält hierzulande der allerschönste Altweibersommer Einzug. Temperaturen bis zu 27 Grad sollten am Wochenende alle Aktivitäten an der frischen Luft schöner gestalten. Nur im Norden könnte das anders aussehen, weiß n-tv Wetterexperte Björn Alexander.