Panorama

Dr. Zinn: "Für Sorge viel zu früh" Israel untersucht Herzmuskelentzündungen bei Biontech

Israel untersucht Fälle von Herzmuskelentzündung in Verbindung mit dem Covid-19-Impfstoff von Biontech/Pfizer. Eine vorläufige Studie habe "Dutzende von Fälle" bei mehr als fünf Millionen Geimpften gezeigt, hauptsächlich nach der zweiten Dosis. Über mögliche Risiken spricht ntv mit Dr. Zinn.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.