Panorama

Lkw-Fahrer bemerkt Leck nicht Klärschlamm-Panne schleudert Fahrzeuge in Leitplanke

Auf der A57 verliert ein Lkw Klärschlamm. Das Leck bleibt zunächst unbemerkt. Als dem Fahrer nach 20 Kilometern die Panne auffällt, ist es für vier Fahrzeuge zu spät. Sie geraten durch den Matsch auf der Fahrbahn ins Schleudern und prallen gegen die Leitplanke.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.