Panorama

Großeinsatz für Bergretter Lawine im Salzburger Land tötet drei Skitourengänger

Im Salzburger Land löst sich auf 2400 Metern Höhe ein gewaltiges Schneebrett. Die Lawine erfasst eine Gruppe Skitourengänger. Über 120 Mitarbeiter von Polizei und Bergrettern suchen nach den Verschütteten. Für drei Menschen kommt jede Hilfe zu spät.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.