Panorama

RKI-Chef mahnt zu Achtsamkeit "Lockerungen werden nicht folgenlos bleiben"

Was zu Beginn der Corona-Krise alltäglich war, ist inzwischen rar: die Pressekonferenzen des Robert-Koch-Instituts. Zum ersten Mal seit fünf Wochen informiert RKI-Chef Wieler nun wieder über die aktuelle Lage in Deutschland. Dabei mahnte er, weiterhin achtsam zu sein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.