Panorama

Hundertfacher Kindesmissbrauch Lügde-Angeklagte sollen dauerhaft verwahrt werden

Auf einem Campingplatz in Lügde werden mehrere Kinder sexuell missbraucht. Bei der Untersuchung verschwinden Beweise. Es kommt zum Staatsversagen. Mittlerweile stehen die 44- und 56-jährigen Angeklagten vor Gericht. Ihnen droht der lebenslange Freiheitsentzug.
Videos meistgesehen
Alle Videos