In Beiruter Bank Mann will mit Geiselnahme an Ersparnisse gelangen

Um seine Ersparnisse freizupressen, hält ein Mann in einer libanesischen Bank über Stunden mehrere Geiseln fest. Mit dem Geld will der 41-Jährige die Krankenhausrechnung für seinen Vater bezahlen. Vielen Banken im Libanon haben wegen der Währungskrise Auszahlungen stark limitiert.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen