Panorama

Weiterer Schlund nach Erdbeben Neue Lavaströme ergießen sich über La Palma

Auf La Palma nimmt der Ausnahmezustand kein Ende. Erneut öffnet sich ein Schlund und spuckt Lavamassen über die bereits in großen Teilen verwüstete Insel. Bereits 2700 Häuser sind zerstört oder beschädigt. Jetzt rechnen die Behörden mit neuen Schäden.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.