Sturmflut mit Windstärke zehn Norddeutschland baut Barrikaden gegen Tief "Benjamin"

Den Fährverkehr hat Tief "Benjamin" schon lahmgelegt. Jetzt rüsten sich die Küsten an Nord- und Ostsee für die kommende Sturmflut und das Hochwasser. Auch das Binnenland und Hamburg sind von der Sturmwarnung betroffen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen