"Da hält die stärkste Eiche nicht": Orkan lässt Wälder verwüstet zurück

19.01.18 17:14 Uhr – 01:46 min

Schon "Burglind" hat deutschen Wäldern schwer zugesetzt, "Friederike" aber habe ihnen "den Rest gegeben". Mit aller Gewalt kracht der Wintersturm in die Äste und bricht selbst die stärkste Eiche. n-tv Reporter Tobias Kollig begibt sich ins geborstene Holz, wo angebrochene Bäumen noch immer Gefahr bedeuten.

Videos meistgesehen
Weitere Videos