Weil sie dem Klima schaden PETA fordert Sex-Verbot für Männer, die Fleisch essen

Exzessiver Fleischkonsum schadet dem Klima. Da Männer in Deutschland deutlich mehr Fleisch verzehren als Frauen, fordern die Tierschützer von PETA nun spezifisch auf sie gerichtete Maßnahmen, etwa ein Sex- und Fortpflanzungsverbot. Die Idee löst heftige Reaktionen aus - auch unter Frauen und Vegetariern.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen