Tradition versus Minderheitenrechte Rassismusstreit erreicht "Mohren-Apotheken"

Der Streit um koloniales Erbe und im Alltag festgetretenen Rassismus wird seit langem erbittert geführt und entzündet sich immer wieder. Nun erreicht die Debatte die Traditionskette der "Mohren-Apotheken". Seit 1621 führt sie diesen heute kritisch betrachteten Namen. Nun mehren sich Stimmen, sensibler mit dem Begriff umzugehen. Nicht alle verstehen diesen Vorstoß.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen