Geliebte Heimat Tschernobyl Rentnerpaar führt einsames Leben im Atom-Sperrgebiet

Jewgeni Markewitsch und seine Ehefrau gehören zu den letzten Bewohnern Tschernobyls. Sie leben seit Jahrzehnten im Atom-Sperrgebiet. Das Risiko ist hoch. Der rüstige Senior aber weiß sich laut eigener Aussage zu schützen. Mit seinem Lada macht er immer wieder Spritztouren durch die Atom-Geisterstadt.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen