Klose zu Einsatz in Enschede Schalla-Mörder "hat Spur zu seiner Festnahme gelegt"

25 Jahre dauert es, um den Mörder und Vergewaltiger der 1993 getöteten Nicole Schalla zu überführen. Dann flüchtet der 56-Jährige. Dank einer zurückgelassenen Notiz des Täters und Bewegungsdaten der Fußfessel gelingt den Behörden die Festnahme. ntv Reporter Ulrich Klose berichtet aus Enschede.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen