Stärkste Erschütterungen seit 1979: Schweres Beben tötet Dutzende Menschen in Ecuador

17.04.16 10:03 Uhr – 01:20 min

Nach dem stärksten Erdbeben in Ecuador seit knapp 40 Jahren melden die Behörden Dutzende Tote. Die Zahl der Opfer könnte noch steigen. Das Geologische Institut Ecuadors berichtet von mehreren Nachbeben entlang der Küstenregion.

Videos meistgesehen
Weitere Videos