Panorama

Kaum Ärzte und Medikamente Schwerkranke Patienten müssen in Iraks Kliniken leiden

Die medizinische Versorgung im Irak ist katastrophal, es fehlt an Ärzten, Geräten und Medikamenten. Ein Vater erzählt, wie er versucht, seinem an Krebs erkranken Sohn trotzdem zu helfen. Tag und Nacht leidet der Junge Schmerzen. Vor wenigen Tagen ist er gestorben.
Videos meistgesehen
Alle Videos