Panorama

Protest gegen fehlende Sterbehilfe Schwerkranker Franzose will Freitod live streamen

Alain Cocq, ein unheilbar kranker Mann aus Frankreich, möchte seinem Leben ein Ende setzen. Weil ihm Sterbehilfe verweigert wird, stellt er jegliche Nahrungsaufnahme und Behandlung ein. Sein Sterben will der 57-Jährige live bei Facebook teilen, doch der Zugang wird blockiert.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.