Panorama

Lesevergnügen lieber seitenweise Siegeszug des E-Books bleibt aus

Wer vor Jahren noch unkte, dass das Buch tot sei, der hat sich getäuscht. Denn auf dem E-Book-Markt ist Ernüchterung eingekehrt - der prophezeite Siegeszug der Reader bleibt aus. Dass das Buch derweil sogar ein kleines Comeback feiert, zeigt ein Besuch auf der Frankfurter Buchmesse.
Videos meistgesehen
Alle Videos