Panorama

Traurige Gewissheit durch DNA-Analyse Skelettteile stammen von vermisster Peggy

Eine rechtsmedizinische Untersuchung beseitigt letzte Zweifel im Fall Peggy: Wie die Staatsanwaltschaft in Gera mitteilt, stammen die zufällig von einem Pilzsammler in einem Waldgebiet zwischen Thüringen und Bayern gefundenen Skelettteile eindeutig von der Leiche des 2001 mit neun Jahren verschwundenen Mädchens.
Videos meistgesehen
Alle Videos