Panorama

"Bier gehört einfach dazu" So viel Alkohol trinken die Deutschen

Ein Glas Wein zum Feierabend, Sektfrühstück mit Freunden und gerne mal ein Bier zu viel im Fußballstadion: Alkohol bleibt Deutschlands Volksdroge Nummer eins. Obwohl der übermäßige Konsum massive gesundheitliche Schäden verursachen kann, werden nach wie vor jedes Jahr ungeheure Mengen des flüssigen Rausches geschluckt.
Videos meistgesehen
Alle Videos