Panorama

Winterluft trifft auf Saharastaub Sorgt "explosives Luftmassengemisch" für Blutschnee?

Die Wetterlage ist momentan ohnehin außergewöhnlich. Zum Anfang der nächsten Woche könnte sich ein weiteres spannendes Wetterereignis ankündigen. Wenn sich die kalten Luftströme mit Saharastaub aus Nordafrika vermischen, ist ein sogenannter Blutschnee möglich.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.