Panorama

Flugzeugabsturz im Sauerland Staatsanwalt ermittelt gegen Kampfjetpiloten

Nach dem Flugzeugabsturz im Sauerland ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen zwei Bundeswehrpiloten wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung. Sie hatten am Montag mit ihren Kampfflugzeugen an einem Manöver teilgenommen. Dabei war ein ziviles Kleinflugzeug nahe dem Dorf Elpe bei Olsberg abgestürzt. Über das Schicksal der beiden Insassen in dem Learjet herrscht weiter Unklarheit, vermutlich sind beide Männer tot.
Videos meistgesehen
Alle Videos