Panorama

Flügel-Effekt bleibt aus US-Amerikaner verklagt Red Bull wegen Falschwerbung

Ein US-Amerikaner glaubt an das, was ihm Red Bull verspricht. Weil aber nach dem Genuss des Energiegetränks der Flügel-Effekt ausbleibt, verklagt er den Konzern aus Österreich wegen Falschwerbung. Red Bull reagiert - und legt Millionen auf den Tisch.
Videos meistgesehen
Alle Videos