Panorama

Fatale Verwechslung in Minnesota US-Polizistin erschoss Schwarzen wohl aus Versehen

Im US-Bundesstaat Minnesota erschießt eine Polizistin den Schwarzen Dante Wright. Sie soll ihre Dienstwaffe mit einem Taser verwechselt haben. Kurz darauf entlädt sich Wut in heftigen Protesten. Doch der Tod des 20-Jährigen ist nicht die einzige Bluttat, die die USA erschüttert.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.