Panorama

Tod, Zerstörung, Verzweiflung US-Wetterdienst warnt nach Tornado-Serie vor heftigem Wintereinbruch

Die heftigen Unwetter in zahlreichen US-Bundesstaaten über die Weihnachtsfeiertage kosten bis zum Sonntag mindestens 41 Menschen das Leben. In vielen zentralen und südlichen US-Bundesstaaten werden durch Tornados und Überschwemmungen zudem zahlreiche Gebäude zerstört und große Schäden an der Infrastruktur angerichtet. In New Mexico wird unterdessen der Schneenotstand ausgerufen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.