Panorama

Schulschließungen wegen Corona Unicef: Krise bedroht Zukunft von 1,5 Milliarden Kindern

Andres Gomez geht eigentlich gerne in den Unterricht. Weil aber in der Corona-Krise Mexikos Schulen geschlossen wurden, schuftet der Elfjährige in einer Bergmine. So wie ihm geht es vielen Kindern in Lateinamerika und der Welt.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.