Panorama

Teils höchste Warnstufe Waldbrandgefahr spitzt sich in Hitzewelle zu

Die Hitzewelle bringt Deutschland ins Schwitzen, selbst um Mitternacht ist es noch bis zu 29 Grad warm. Während sich viele Menschen im Freibad abkühlen, hat die Feuerwehr in Brandenburg allerhand zu tun. Denn mit den Temperaturen steigt auch die Waldbrandgefahr - teils auf die höchste Warnstufe.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.