Panorama

Mann lebt jahrelang im Dschungel Wie der vietnamesische "Tarzan" die Welt kennenlernt

Ho Van Lang lebt 41 Jahre nahezu isoliert im Dschungel Vietnams. Interaktionen mit der Außenwelt hat der Mann kaum. Schließlich zieht er in ein Dorf und muss lernen, sich in der modernen Welt zurechtzufinden. Ein Filmemacher begleitet ihn auf seiner aufregenden Reise in die Zivilisation.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.